Webinar: Was ist meine Bestimmung? Wieder am 10. August und 7. September 2020

Die Energie des Jahres 2020 ist Neubeginn. Die Zeit ist jetzt reif, Deine Bestimmung zu erkennen und zu leben. Ich lade Dich ein zum kostenlosen Webinar „Was ist meine Bestimmung?“, damit Du Dir selbst mehr auf die Spur kommen kannst. Was will Deine Seele? Was will da raus? Die ersten beiden Webinare hatte großen Zuspruch. Es gibt jetzt einen Wiederholungstermin im August und einen im September:

In diesem kostenfreien Webinar gehen wir der Frage nach, wie Du Deine Bestimmung erkennst. Wir sprechen darüber, was der Seelenplan ist und Du erfährst, welche verbreiteten Missverständnisse es in diesem Kontext gibt.

Du erfährst, wie die Sprache Deiner Seele sich darstellen kann und wie Du die Sprache Deiner Seele wieder hörst. Wenn Du diese Sprache entschlüsselst, wirst Du von Deiner Seele zu Deiner Bestimmung geführt. Wir machen eine Übung und Du erhältst konkrete Tipps, wie Du nach dem Webinar für Dich weitermachen kannst.

Für wen ist dieses Webinar?

Es ist für alle, die unzufrieden mit ihrem Arbeitsleben sind und den Ruf der Seele vernommen haben. Den Ruf nach „da muss es doch noch mehr geben“. Es ist außerdem für alle, die gerade spirituelle aufwachen, für Empathen, Hochsensible, Starseeds, Indigos und alle anderen, die sich hiervon angesprochen fühlen.

Über mich

Ich heiße Birgit Golms, ich bin spiritueller Coach und Lehrerin. Im Webinar werde ich meine eigenen Erfahrungen teilen, die mich zu meiner Bestimmung geführt haben. Es hat eine Weile gebraucht, bis ich meine Seele verstanden habe. Im Webinar erfährst Du, was ich auf meinem Weg über die Sprache der Seele gelernt habe und wie auch Du Deine Seele besser verstehen kannst. Sie ist Dein Innerer Kompass und wird Dich zu Deiner Bestimmung führen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s